Akademie2.jpg
Basiskurs Wundexperte ICW / TÜVRot-Kreuz-Kurs für Erste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Bildungsakademie
  2. Wunde
  3. Basiskurs Wundexperte ICW / TÜV

Basiskurs Wundexperte ICW / TÜV

Bewertung und Versorgung von chronischen Wunden

 

Teilnehmerkreis:

  • Apotheker
  • Ärzte (Humanmedizin)
  • Heilpraktiker
  • Heilerziehungspfleger
  • Medizinische Fachangestellte (MFA)
  • Operationstechnische Assistenten (OTA)
  • Pflegefachkräfte (Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger)
  • Podologen
  • Physiotherapeuten mit Zusatzqualifikation Lymphtherapeut 

 

Bildungsakademie

Tel: 0941 79 605 1150
Fax: 0941 79 605-1600
@: ausbildung@kvregensburg.brk.de 

Hoher-Kreuz-Weg 7
93055 Regensburg

 

 

Themen und Anwendungen

  • Wundheilung
  • Hygienegrundlagen
  • Depriment-Techniken
  • Schmerztherapie
  • MPG
  • Anatomie/Physiologie Haut
  • Diabetischer Fuß
  • Ulcus Cruris
  • Expertenstandards
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Wundantiseptika
  • Wundtherapeutika
  • Lernplattform
  • Lerntagebuch

Basiskurs Wundexperte ICW / TÜV

Ziele der Bildungsmaßnahme

Bewertung und Versorgung von chronischen Wunden

 
Aufbau, Struktur

7 Ausbildungstage / 56 UE zuzüglich 16 Std. Hospitation / 09:00 – 16:30 Uhr

Inhalte:

Wundheilung, Hygienegrundlagen, Depriment-Techniken, Schmerztherapie, MPG, Anatomie/Physiologie Haut, Diabetischer Fuß, Ulcus Cruris, Expertenstandards, Grundlagen der Kommunikation, Wundantiseptika, Wundtherapeutika, Lernplattform, Lerntagebuch

Leistungsnachweis

Schriftliche Qualifikationskontrolle und Hospitationsbericht (mind. 5 Seiten)

Referenten

Zugelassene Fachreferenten aus der Wundversorgung

Gebühren

798,00 € zuzüglich 80,00 € Zertifikatskosten zuzügl. MwSt. der ICW und 40,00 € Prüfungsgebühr; inkl. Mittagsverpflegung, Getränke, Lehrunterlagen zur Kursvorbereitung und Fachliteratur. Zudem werden die Teilnehmer in zusätzlichen Lernplattformen in die Wundauflagen eingewiesen.

Benötigte Unterlagen zur Anmeldung
  • Nachweis des Examens
  • Kopie des Personalausweises (beidseitig)
  • Lehrgangsanmeldung
  • Teilnehmervereinbarung

Dokumente zum Download

Wichtiger Hinweis

Bei allen Kursen ist eine Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!


Lehrgangstermine

Sollten Sie keine Terminübersicht angezeigt bekommen, so klicken Sie bitte hier.