MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Nach dem Motto „Miteinander stark“ unterstützt das BRK Regensburg den Aufruf der Staatsministerin Melanie Huml um Unterstützung von Ex-Pflegekräften

Im Kampf gegen die derzeitige Corona-Krise will Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml ehemalige Pflegekräfte zurück in den Beruf holen. "Derzeit ist nicht sicher absehbar, wie sich die Pandemie weiter entwickeln wird. Es ist wichtig, dass wir im Gesundheitswesen auf große Herausforderungen vorbereitet sind. Deshalb bitte ich alle Pflegefachkräfte, alle Pflegehilfskräfte sowie Medizinisch-technische Assistenten (MTRA, MTLA) und Medizinische Fachangestellte (MFA), die aktuell nicht in diesem Beruf arbeiten und keiner Risikogruppe angehören, um Unterstützung“, so die Ministerin.